Willkommen auf der Homepage der SPD-Achim

Hepke _fritz
 

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

die Achimer Sozialdemokraten begrüßen Sie auf unserer Web-Seite. Auf dieser Seite möchten wir Sie über aktuelle Ereingnisse, unsere anstehenden Termine und über uns selbst informieren.

Im Jahr 2016 stehen wichtige Themen auf der Tagesordnung. Das wichtigste ist das Bemühen um Frieden in der Welt, soziale Gerchtigkeit im Lande und innere und äußere Sicherheit in Deutschland und in der Welt. Wir werden uns weiterhin im Rahmen der Stadt Achim darum bemühen und dazu beitragen, dass Achim und seine Ortsteile für alle eine liebenswerte und attraktive Kommune bleibt. Wir bitten alle, im Rahmen ihrer Möglichkeiten mit dazu beizutragen.

Auch wenn es noch einige Zeit dauert: Am 11. September 2016 sind Stadtrats- und Kreistagswahlen. Hier werden die Weichen für die künftige Entwicklung in Achim gestellt. Die SPD bietet sich als Partner für eine solide, zuverlässige und ideenreiche Kommunalpolitik an.

Herzliche Grüße

Fritz-Heiner Hepke
Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Achim

 

 

Aktuelle Meldungen

Alle Meldungen
 
 

SPD Fraktion unterstützt Umbau der Geriatrie in Achim

Die SPD Fraktion im Rat der Stadt Achim unterstützt den Antrag der Geschäftsführung der Aller-Weser-Klinik, am Standort Achim der Aller-Weser-Klinik die beiden Stationen der Geriatrie zusammenzufassen und die Investitionen in Höhe von 3,25 Millionen € zu tätigen. Um dies zu ermöglichen, wird die SPD einer einmalige Beteiligung der Stadt Achim an diesem Vorhaben zustimmen. Demnach soll Achim die Maßnahme mit einem Zuschuss von 1,625 Millionen € unterstützen. mehr...

 
 

Neujahrsempfang auch in 2016 gut besucht

Der traditionelle Neujahrsempfang der Achimer SPD war auch im Jahr 2016 ein Besuchermagnet: Vor vollem Saal im Kulturhaus Alter Schützenhof in Achim konnte der Vorsitzende Fritz Heiner Hepke neben den Vertretern des öffentlichen Lebens, Landrat Peter Bohlmann, Bürgermeister Rainer Ditzfeld und als Ehrengast die Bundestagsabgeordnete Susanne Mittag aus Delmenhorst begrüßen.
Hauptthema der Reden war vor allem der Umgang mit Flüchtingen, von denen auch einige bei der Veranstaltung zu Gast waren. mehr...

 

Aktuelles aus Niedersachsen

Zum Landesverband
 
Detlef Tanke mit Karl Finke

Warum Integration alle angeht: Karl Finke im Gespräch

Er macht sich stark für die Beteiligung aller: Karl Finke (rechts im Bild) - Genosse, Bundesvorsitzender von Selbstaktiv und Präsident des Behinderten-Sportverbandes Niedersachsen - steckt mitten in den Vorbereitungen für die Special Olympics vom 6. bis 10. mehr...

 
Deutschlands dienstälteste Genossin: Luise Nordhold

Deutschlands dienstälteste Genossin

Länger als sie ist keiner bei der SPD dabei: Luise Nordhold (99) aus dem Ortsverein Ritterhude, Bezirk Nord-Niedersachsen, ist am 1. April 1931 in die SPD eingetreten und feiert somit somit ihr 85-jähriges Parteijubiläum. Zählt man ihre Zeit bei den Rotfalken mit, sind es sogar 89 Jahre, während der Luise Nordhold aktiv in der SPD war - so lange wie keiner zuvor. mehr...

 
Detlef Tanke

Bezahlbare Wohnungen gehören zu einem guten und sicheren Leben

„In der heutigen Landtagsdebatte hat sich wieder einmal gezeigt: Für die schwarz-gelbe Opposition steht nicht das Wohl der Menschen im Vordergrund“, zeigt sich SPD-Generalsekretär Detlef Tanke empört und enttäuscht. „CDU und FDP haben sich stattdessen klar zur Profitmacherei auf dem Rücken von Mieterinnen und Mietern bekannt. mehr...

 
Die Rede Stephan Weils auf dem Landesparteitag Braunschweig am 9. April 2016.

"Wir sind Experten für gesellschaftlichen Zusammenhalt"

Der Landesparteitag der SPD Niedersachsen in Braunschweig hat sich konstituiert. Stephan Weil, Landesvorsitzender und Ministerpräsidenten machte in seiner Rede deutlich, worauf es den Sozialdemokraten in Niedersachsen ankommt. "Wir sind Experten für gesellschaftlichen Zusammenhalt, und um nichts weniger geht es bei der Integration der Flüchtlinge". mehr...

 

Stephan Weil als Landesvorsitzender wiedergewählt

Stephan Weil wurde als SPD-Landesvorsitzender beim Landesparteitag in Braunschweig mit großer Mehrheit wiedergewählt: 94,6 Prozent der Delegierten bestätigten Weil in seinem Amt. Bei 202 gültigen Stimmen stimmten 191 mit Ja, zehn mit Nein (4,95%); eine Enthaltung (0,5%) gab es. mehr...

 
Die Rede Stephan Weils auf dem Landesparteitag Braunschweig am 9. April 2016.

"Wir sind Experten für gesellschaftlichen Zusammenhalt"

Der Landesparteitag der SPD Niedersachsen in Braunschweig hat sich konstituiert. Stephan Weil, Landesvorsitzender und Ministerpräsidenten machte in seiner Rede deutlich, worauf es den Sozialdemokraten in Niedersachsen ankommt. "Wir sind Experten für gesellschaftlichen Zusammenhalt, und um nichts weniger geht es bei der Integration der Flüchtlinge". mehr...